Prof. Dr. Karla Eggert

Prof. Dr. Karla Eggert


FA für Neurologie

Universitätsklinikum Gießen-Marburg, Standort Marburg
Universitätsklinikum Gießen-Marburg, Standort Marburg Klinik für Neurologie Koordinatorin Kompetenznetz Parkinson Baldinger Str. 1 35043 Marburg


VITA des Referenten
Prof. Dr. Karla Eggert, Marburg Berufliche und wissenschaftliche Tätigkeit 07.1996-12.1997 Ärztin im Praktikum in der Klinik für Neurologie, Zentrum für Nervenheilkunde, Direktor: Prof. Dr. W.H. Oertel, Philipps-Universität Marburg 01.1998-12.2001 Wissenschaftliche Assistentin, Klinik für Neurologie, Zentrum für Nervenheilkunde, Direktor: Prof. Dr. W.H. Oertel, Philipps-Universität Marburg 01.2002-12.2002 Wissenschaftliche Assistentin, Klinik für Psychiatrie, Zentrum für Nervenheilkunde, Direktor: Prof. Dr. J. C. Krieg, Philipps-Universität Marburg 01.2003-04.2003 Wissenschaftliche Assistentin, Klinik für Neurologie, Zentrum für Nervenheilkunde, Direktor: Prof. Dr. W.H. Oertel, Philipps-Universität Marburg Seit 04.2003 Oberärztin, Funktionsbereich Bewegungsstörungen, Klinik für Neurologie, Zentrum für Nervenheilkunde, Direktor: Prof. Dr. W.H. Oertel, Universitätsklinikum Giessen und Marburg, Standort Marburg (seit 2016 Prof. Dr. L. Timmermann) 2 Seit 11.2011 Leitung der Abteilung für Neurologie des Medizinischen Versorgungszentrums II, Universitätsklinikum Giessen und Marburg, Standort Marburg 2002 - 2008 Koordination des Kompetenznetzes Parkinson (BMBF Fkz 01GI0201 und 01GI0401) Seit 2003 Koordination der „German Parkinson Study Group“ des Kompetenznetzwerkes Parkinson (BMBF Fkz 01GI0201 und 01GI0401), TÜV Zertifizierung nach ISO 9001:2008 1/2016 der Studienzentrale und des Studienzentrums Marburg Mitgliedschaften Deutschen Gesellschaft für Neurologie Deutschen Gesellschaft für klinische Neurophysiologie Deutschen Parkinson Gesellschaft Kompetenznetz Parkinson Arbeitskreis Botulinumtoxin The Movement Disorders Society
Fortbildungen des Referenten: Prof. Dr. Karla Eggert


keine zugeordneten Fortbildungen vorhanden.